Kliniken & Krankenhäuser – LÖSUNGEN

Entwicklung, Herstellung und Vertrieb modernster LED-Lichttechnik.

BEISPIELE

Schauen Sie sich unsere Arbeiten an.

Schwimmbad Reha Klinik

Bestandserhaltung

  • Die bestehenden Leuchten sind in den Deckenpaneelen eingearbeitet.
  • Die neuen Leuchten wurden so gestaltet, dass je eine weitere Lage Holzpaneele rechts und links eingepasst wird.
  • Kein Austausch von Leuchtmitteln, sondern komplett neue Leuchten. Dadurch hohe Lebensdauer und bessere Lichtqualität.

Parkbeleuchtung Klinik

Bestandserhaltung

  • Komplette Masten und Kandelaber erhalten
  • Neuen Mastadapter konstruiert
  • 3-fache Helligkeit auf dem Boden
  • Gerichtetes Licht, keine Beleuchtung der Vogelnester

MKK Kliniken, Minden

Ersatzmodule für Möbelleuchten

  • Insgesamt über 400 Möbelleuchten im Krankenhaus eingesetzt. Überall, wo Beleuchtung unter Hängeschränken benötigt wird.
  • Vernietete Edelstahlkästen, speziell angefertigt als Gehäuse im Einsatz.
  • Extrem hohe Ausfallrate der 20W Halogen-lämpchen.
  • Lösung ausgearbeitet, wo man die Leuchten und das Netzteil tauschen kann, ohne die Edelstahlgehäuse zu demontieren.

Thüringen Kliniken

Denkmalgeschützte Leuchte auf LED umbauen

•Die Gänge im Hospital sind 4m hoch.
•Die denkmalgeschützte Leuchte ist normalerweise mit 6 x 26W Energiesparleuchten ausgestattet.
•Deutlich zu wenig Licht im Flur.
•Umgebaut auf LED mit ca. 130W Leistung.
•Damit die Helligkeit individuell angepasst werden kann, wurde ein gestuft schaltbares Netzteil eingesetzt.

Umbau der Bettenleuchte

Leuchtmittel für Bettleuchte abgekündigt

  • Anschaffungswert einer Waldmann-Derungs-Bettleuchte ca. 800,– €
  • Leuchtmittelhersteller hat die Produktion des Lichtstabs für die Leseleuchte abgekündigt.
  • Konstruktion eines Tragbleches mit allen Funktionen der Leuchte auf einer Einheit.
  • Alte Leuchtmittel ausgebaut und die vormontierte Einheit in den Leuchten vor Ort im Krankenhaus eingebaut.
  • Kosten pro Leuchte 250,– €

NEWSLETTER

Abonnieren und von unseren kommenden Angeboten und Innovationen profitieren!

FESTNETZ

Tel.: +49 (561) 820 294 0

FAX

Fax: +49 (561) 820 294 299

OFFICE LINE

1.800.555.6789

EMERGENCY

1.800.555.0000

WORKING HOURS

9:00am – 6:00pm